about me
Mein Name ist Tony Zech und ich komme aus dem schönen Bundesland Schleswig-Holstein.
Ich fotografiere hauptsächlich im Bereich Industrie und Technik. Wie im Portfolio ersichtlich, enstehen aber auch in anderen Bereichen zahlreiche Aufnahmen mit unterschiedlichsten Motiven.

Im Jahre 1996 sammelte ich mit einer Analogkamera meine ersten Erfahrungen in der Fotografie. Ab 2003 kam dann endlich eine kleine 4,0 Megapixel Digitalkamera mit 4x optischen Zoom zum Einsatz. Dies zählte zu dieser Zeit schon zu einem absoluten Meilenstein in der Fotografie. So konnte ich dann erstmals ohne größeren Aufwand zahlreiche Bilder machen und mich weiter in die Fotografie vertiefen.

Heute nutze ich u.a eine leistungsstarke Systemkamera mit einem rauscharmen Bildsensor und einem sehr präzisen superschnellen Autofokus. Durch eine effektive Auflösung von fast 30 MP lassen sich auch großformatige Bilder realisieren. Eine starke und absolut zuverlässige Kamera spielt in meiner Fotografie eine sehr große Rolle, da ich gerne unbedingt jederzeit unwiederbringliche Momente festhalten möchte.

Auch die entsprechenden Bildbearbeitungen mit Photoshop & Co. gehören selbstverständlich dazu. Die Kombination aus leistungsstarkem Equipment in Verbindung mit dem RAW-Rohdatenformat bietet gute Reserven bei einer nachträglichen aufwändigen Bildbearbeitung. Für diese Arbeiten verwende ich übrigens Adobe Photoshop CC sowie Adobe Lighroom in der jeweils neuesten verfügbaren Version.
 
Seit Mitte 2007 fotografiere ich hauptsächlich im maritimen Bereich und bin sehr oft am Nord-Ostsee-Kanal und an der Elbe im Einsatz. Im eigenem Bildarchiv befinden sich über 500.000 Aufnahmen von Schiffen aller Art. Ich pflege seit Jahren mit vielen Reedereien aus vielen Ländern regelmäßigen Kontakt und freue mich über positives Feedback zu meinem Bildmaterial. Meine Aufnahmen finden erfreulicherweise auch in vielen Medien Anklang. Einen Einblick über einige Verwendungszwecke meiner Fotografien finden Sie unter References. Einen weiteren kleinen Einblick gibt es auf meiner neuen Shipspotter Seite.
 
An dieser Stelle bedanke ich mich recht herzlich für Ihren Besuch!